Schwimmbäder in Berlin. Das erste Berliner Bäder Quartett

Als Dirk Franke, Wikipedianer, Schwimmbad Enthusiast und Schwimmer vor einiger Zeit auf uns zu kam und fragte, ob wir sein Projekt unterstützen, haben wir sehr gern zugesagt.

Nun ist es soweit.

Die erste Auflage des Berliner Bäder Quartetts ist da.

Das ideale Geschenk für Schwimmerinnen und Schwimmer, für alle, die Bäder mögen und natürlich für alle KInder zum spielen und kennenlernen unserer einmaligen Bäder in Berlin.

 

Ihr könnt es als Mitglieder des VdBBB.e.V. zum Vorzugspreis erwerben.

Bitte eine Mail an

team@vdbbb.de

 

Texte und Rechte: Dirk Franke

Schwimmbäder in Berlin. Ein Quartett.


Berlin besitzt die reichhaltigste Schwimmbadlandschaft Deutschlands. In Berlin sind historische Volksbäder aus Kaisers Zeiten in Charlottenburg, Spandau oder dem Prenzlauer Berg erhalten. Das Stadtbad Mitte war einst der Schwimmpalast der Weimarer Republik. Der Kampf der Systeme zwischen West und Ost wurde im Berlin der Nachkriegszeit als Kampf um die meisten und schönsten Hallenbäder ausgetragen. Die Waffen waren der Kombibadtyp und die Typenbauten B, C und Berlin 83. Die deutsche Geschichte der letzten 100 Jahre lässt sich an den Berliner Schwimmbädern unmittelbar ablesen und erleben.

Um die Berliner Schwimmbadlandschaft zu würdigen und in ihrer Gesamtheit darzustellen, entstand dieses Quartett: Schwimmbäder in Berlin.

Schwimmbäder in Berlin. Ein Quartett.

Ein Überblick über die Bäderlandschaft in Berlin. Mit 32 Bildkarten und 2 1/2 Karten (3 Vorder- und 2 Rückseiten) mit erläuterndem Text.
Zitronenpresse
Verlag Dirk Franke
Hauptstraße 101
10827 Berlin
info@zitronenpresse.info
ISBN 978-3-946841-00-5
UVP 7,90€
Bezug direkt beim Verlag beim guten Buchhandel (Verzeichnis lieferbarer Bücher) oder bei Amazon. (Ab und zu spinnt der Link zu Amazon, einfach noch mal versuchen)